Einträge von Romy

Fazit zur Konsumauszeit und Update

Long Time No See – hier war es eine Weile still, so wie das manchmal ist, wenn einem das Leben in die Quere kommt. Zusätzlich zu dem normalen Alltagswahnsinn hat mich in den letzten Wochen ein Trauerfall in meiner Familie sehr beschäftigt – und beschäftigt mich noch, weiter will ich das hier gar nicht thematisieren. […]

Wohin mit dem Zeug? – Aussortieren, Weggeben, Verkaufen

Ich möchte euch heute die Methoden und Wege erklären, die ich nutze, um Aussortiertes möglichst noch sinnvoll loszuwerden. Wenn man seinen Besitz reduziert, stellt sich bei jedem einzelnen Gegenstand, den man loslassen möchte die Frage: Wohin damit? Es gibt dann grob gesagt drei Optionen: Verkaufen, Verschenken/Spenden, Entsorgen. VERKAUFEN: Ich verkaufe Gegenstände, bei denen ich mir […]

Konsumauszeit Woche 2 und Wochenrückblick KW 45

Guten Morgen! Inzwischen ist schon die zweite Woche der Konsumauszeit vergangen und ich kann nach wie vor feststellen, dass es mir absolut keine Mühe macht, mein Geld für nichts außer Essen auszugeben. Letztes Jahr habe ich mich während der Konsumauszeit immer wieder zusammenreißen müssen und viele Sachen, die ich haben wollte dann einfach auf den […]

Innerer und äußerer Minimalismus – womit beginne ich?

Die Reduzierung von materiellen Gütern und die Veränderung des eigenen Konsumverhaltens ist für die meisten MinimalistInnen der erste Schritt von vielen. Ein sehr wichtiger, oft entscheidender Schritt zwar, aber irgendwann ist die Wohnung dann halt so leer, wie man sie gerne haben möchte, man besitzt nur noch, was man wirklich liebt und braucht und man […]

Konsumauszeit Woche 1 und Wochenrückblick KW 44

Ich hoffe, ihr hattet ein schönes Wochenende und startet entspannt in die neue Woche! Ich wollte heute ein kleines Update zur Konsumauszeit geben, welche ja jetzt schon seit fast einer Woche läuft. Bisher gab es keine nennenswerten Herausforderungen und Schwierigkeiten für mich. Ich habe natürlich ein paar Lebensmittel eingekauft. Und zwar habe ich dafür insgesamt […]

Collect moments not things – Projekt Monatsrückblick

Als ich Anfang des Jahres begann, meine Habseligkeiten auszusortieren, fiel mir auch das eine oder andere Tagebuch aus meiner Jugend in die Hände. Wenn so etwas passiert, muss ich alles andere erst mal für eine Weile liegen lassen und sofort durch das Buch blättern, lesen und in Erinnerungen schwelgen. Tagebücher öffnen Türen in längst vergangene […]

Wochenrückblick WK 43

Meine Woche war ziemlich vollgepackt und so ist sie auch recht schnell an mir vorbeigezogen. Ich habe neben der Arbeit tatsächlich wieder sehr viel Zeit ins „Projekt Minimalisierung“ gesteckt und mich diese Woche vor allem darum gekümmert, bereits aussortiertes los zu werden. Ich hatte ja letzte Woche einen Teil meiner Brettspielsammlung aussortiert, diese Woche habe […]

Konsumauszeit im November

Ich möchte ich mir auch diesen November wieder eine Auszeit gönnen und ganz bewusst nicht konsumieren. Apfelmädchen und sadfsh rufen auch dieses Jahr wieder zu einer gemeinsamen Konsumauszeit auf und ich bin dabei. Im November zieht sich die Natur zurück, die Blätter werden abgeworfen, Tiere bereiten ihren Winterschlaf vor und es wird kalt und nebelig. […]

Minimalistischer Wochenrückblick KW42

*Hust* *Schief* Mich hat schon wieder die Seuche erwischt! Dieses Jahr habe ich mit meinem Immunsystem leider echt zu kämpfen und fange mir gefühlt alle 1,5-2 Monate irgendwas ein. Dieses Mal war es aber zum Glück „nur“ eine dicke Erkältung und so war ich die ganze Woche über zwar angeschlagen, aber nicht komplett außer Gefecht […]